Die nachhaltigste Roadshow der Welt

E3 Born To Move

Das „Sattelfest“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz war am 20. Mai Schauplatz eines besonderen Spektakels. Denn dann startete eine von Ansel & Möllers organisierte einzigartige Aktion: die wohl umweltfreundlichste Roadshow aller Zeiten! Sechs E-Lastenräder – angetrieben mit eigener Muskelkraft und unterstützt durch einen Elektromotor – touren als mobile Ausstellung drei Monate durch Baden-Württemberg.

Dabei machen sie auf über 25 Veranstaltungen an insgesamt neun Wochenenden Halt und zeigen, was sie im Gepäck haben: nämlich Informationen rund um das Fahrrad – von der Erfindung über die Entwicklung zum E-Bike bis hin zur heutigen Radkultur. Für sicheres Radfahren und Spaß sorgen zwei weitere Aktions-Lastenräder: Beim RadCHECK vor Ort kann das eigene Rad schnell und kostenlos auf Verkehrssicherheit überprüft werden. Beim Fotowettbewerb mit einer modernen Draisine winken tolle Preise und natürlich lustige Bilder. Bei so viel Unterhaltung darf auch das Grundlegende nicht fehlen: Zwei Lastenräder versorgen die Besucher mit Maultaschen und erfrischenden Getränken.

Mehr zum Tourenplan und die Jubiläum erfahren Sie unter www.200jahre-fahrrad.de.

 

Bildquelle: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

Zurück