Let’s take a ride: Fahrrad-Jubiläum 2017

blogger-pr
content-marketing-strategie
roadshows & promotion-maßnahme
galas & abendveranstaltungen

Vor 200 Jahren, nämlich im Jahr 1817, erfand Karl Drais in Mannheim die Laufmaschine und damit die Urform des Fahrrads. Ansel & Möllers hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberg 2017 tatkräftig unterstützt, zum Fahrrad-Jubiläum kräftig in die Kommunikations-Pedale zu treten. Das Fahrrad stand ein Jahr im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und erhielt zum Geburtstag eine ausgeklügelte Content Marketing-Strategie, die auf sämtlichen Kanälen gefahren wurde. A&M hat das Rad nicht nur zum Rollen gebracht, sondern auch den Lenker zu keiner Zeit losgelassen: Neben der Koordination aller Partner und weiterer Akteure, die Teilnahme an Sitzungen und Meetings betreute das Team auch das übergreifende Projektmanagement.

 

Content Pool

Content ist der Herzschlag der PR – und auch die Basis für alle weiteren Kommunikationsmaßnahmen. Daher haben die PR-Profis einen Content Pool mit fachlich fundierten Texten und Bildern aufgesetzt. Dafür wurden Gespräche mit Experten aus den Bereichen Geschichte und Fahrrad geführt und in Bildarchiven gestöbert.

 

PR

Im Fokus der PR-Arbeit lagen die regionalen, nationalen sowie auch internationalen Medien, die mit den Informationen aus dem Content Pool versorgt wurden. Neben Journalisten und anderen Meinungsbildnern profitierten auch Partner und zahlreiche Akteure von den sauber recherchierten Inhalten. Außerdem unterstützte das Team bei der inhaltlichen Konzeption zweier Landespressekonferenzen mit Baden-Württembergs Verkehrsminister.

 

Website

Die Website www.200jahre-fahrrad.de war der digitale Content Hub im Jubiläumsjahr – mit Inhalten aus dem Content Pool, einem Veranstaltungskalender, der ständig aktualisiert wurde, und weiteren Infos zu begleitenden Maßnahmen und Aktionen.

 

Corporate Publishing

Analoge Fahrrad-Freunde informierten sich im „radMAGAZIN“, einer 12-seitigen Publikation mit Inhalten und Bildern aus dem Content Pool, die zielgruppengerecht und natürlich hochwertig aufbereitet wurden. Ein Veranstaltungskalender ergänzte das Magazin.

 

Social Media-Projekte

Auf Facebook spielte das Social Media-Team ganzjährig Themen rund ums Jubiläum, aus dem Content Pool und zu den Veranstaltungen. Highlight war der Foto­wett­be­werb zur „Jubiläumstour. Die Nachhaltigste Roadshow der Welt“.

 

Blogger-PR

Die Fahrradglobetrotterin Heike Pirngruber von pushbikegirl.com war Jubiläums-Testimonial und berichtete regelmäßig während ihrer Radreise durch ferne Länder von ihren persönlichen Fahrrad-Erlebnissen – für die Fahrrad-Jubiläums-Website und Facebook.

 

Galas & Abendveranstaltungen

Highlight des Fahrrad-Jubiläums: die Gala am 12.06.2017 im Trafowerk in Mannheim! Genau am 200. Geburtstag feierten knapp 330 geladene VIP-Gäste dieses besondere Ereignis. Gesamtkonzeption, Planung, Organisation und Koordination aller Dienstleister und Gewerke lagen bei Ansel & Möllers.

 

Roadshows & POS

Die „Jubiläumstour. Die nachhaltigste Roadshow der Welt.“ tourte mit sechs Elektro-Lastenfahrrädern von Mai bis August quer durchs Ländle und machte in über 20 fahrradfreundlichen Kommunen Halt. Auf zwei Las­ten­rä­dern erhielten die Besu­cher Infor­ma­tio­nen rund um das Fahr­rad – auch hier mit Inhalten aus dem Content Pool.

 

Werbung

Sichtbarkeit im öffentlichen Raum – auch ein Rädchen der Kommunikations-Maschinerie: Eine moderne Draisine und ein XXL-Fahrrad als Eye-Catcher sowie gebrandete Fahnen und Banner machten das Fahrrad-Jubiläum in ganz BW bekannt.

  • Case Study Galerie
  • Case Study Galerie
  • Case Study Galerie
  • Case Study Galerie